Steffen Laser's Blog




Unglückliche 1:2 Niederlage gegen SV Vestia Disteln
28.05.2014 - 16:27              Geschrieben von: Steffen Laser - D2 Jugend      
In einem engen Spiel verdiente sich die Distelner Mannschaft 3 Punkte durch eine aggressive und selten faire Spielweise. Besonders hervorzuheben ist der gegnerische Trainer, der unverständlicherweise jede Aktion des Schiedsrichters weitab von Realismus kritisierte und seine Spieler so aufstachelte, dass sie während und sogar nach dem Spiel die Heimmanschaft beleidigte.

Die Bossendorfer D2 zeigte eines ihrer besten Spieler, dominierte den Gegner und löste so gut wie jede Situation spielerisch. Die einzigen Mankos waren zum einen der Umgang mit der aggressiven Spielweise, sowie ein zu langsames Spiel nach vorne. Den spielerisch unterlegenen Gästen reichten zwei Treffer aus, weil der SV Bossendorf gegen einen tief agierenden Gegner zu wenig Tempoverschärfungen gelangen und sich bietende Torchancen nicht genutzt wurden.
Somit mussten sich die Jungs nach Spielschluss mit einer Niederlage geschlagen geben.

Mannschaft: Calvin, Dennis, Alex S. Thilo, Dennis, Till, Marten, Julian(Phil), Noel(Mathis), Bene



Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.
» Termine
Momentan sind keine Termine eingetragen.
» Zufalls Bilder
Zur Bildergallerie
minimize
minimize
Du bist nicht angemeldet! Klicke hier um dich anzumelden
close refresh