Sortierung: Sort ASC     «  ... 2 3 4 5 6 7  »
# 26 von Marco Dreo
30.03.2009 - 18:30 IP: logged quote

Ich habe vorhin von der Tragödie aus den Medien erfahren und bin zutiefst erschüttert und den Tränen nahe. Ich glau ich spreche nicht nur für mich, sondern auch für alle Fussballfreunde und möchte auf diesen Weg mein tiefestes Beileid und Mitgefühl der Familie und den Angehörigen ausprechen.

Marco Dreo
Borussia Pantringshof-Herne

# 25 von Garvin Lorenz
30.03.2009 - 17:58 IP: logged quote

Mein tiefes Mitleid für die Familie,die Freunde und alle Sportkameraden vom SV BOSSENDORF. Ich bin als ehemaliger Fußballkamerad und Nachbar zu tiefst betroffen und erschüttert.

Garvin Lorenz

# 24 von RASTAM
30.03.2009 - 17:32 IP: logged quote

Mein tiefes Mitleid für die familie Bienbeck und alle Sportkameraden von SV BOSSENDORF.

# 23 von Patrick Meistrell
30.03.2009 - 17:10 IP: logged quote

Mein tiefes Mitgefühl für die Familie, Freunde und Sportskameraden
Mit freundlichem Gruss
Patrick Meistrell
Mengede 08/20

# 22 von Jörg Florin
30.03.2009 - 15:24 email IP: logged quote

Wir, der BVH Dorsten, sind erschüttert um die Geschehnisse. Aus tiefstem Herzen möchten wir der Familie, allen Freunden und dem SV Bossendorf unser aufrichtiges Beileid bekunden.
Unsere Gedanken sind bei euch in diesen schweren Stunden.

# 21 von Frank Scheffler
30.03.2009 - 14:45 IP: logged quote

Unfassbar.
Auch der VfB Günnigfeld möchte hier sein Mitgefühl mit der Familie+
Freunden ausdrücken.

# 20 von Kevin B.
30.03.2009 - 14:28 IP: logged quote

Der SV Westfalia Schalke (Gelsenkirchen, Schürenkamp) ist erschüttert über das was auf dem Spielfeld bei euch passiert ist, und spricht sein tieftes Beileid aus!!!

# 19 von AL-ARZ Libanon Essen
30.03.2009 - 14:06 IP: logged quote

Über diese Schreckliche Nachricht sind Wir AL-ARZ Libanon Essen e.V. 2008 zu tiefst erschüttert .

Wir möchten unser aufrichtiges Beileid aussprechen. Der Familie, Freunden und den Mitspielern des SV Bossendorf 1955 e.V. wünschen wir Kraft, Stärke und Zuversicht damit Sie diese Tragödie Gut überstehen.
Auf diesem Weg im Gäastebuch des SV Bossendorf möchten Wir unser Beileid zum Ausdruck bringen.
Gott sei Mit Dir Frank Bienbeck

Der Verein
AL-ARZ Libanon Essen 2008 e.V.

# 18 von Dirk Saemann
30.03.2009 - 12:28 email IP: logged quote

Der STV Hünxe möchte allen, die den auf tragische Weise von uns gegangenen kannten und sicherlich auch schätzten, aufrichtigstes Beileid wünschen. Besonders der Familie möchten wir unser Mitleid bekunden.

# 17 von Martin Berger
30.03.2009 - 10:47 IP: logged quote

Hiermit möchte ich meine Beileid aussprechen sicher auch im Namen meiner Sportkameraden der Alten Herren des FC Gladbeck

# 16 von Andreas Krznar Spvgg
30.03.2009 - 10:36 IP: logged quote

Wir möchten unser aufrichtiges Beileid aussprechen. Der Familie, Freunden und Mitspielern wünschen wir Kraft, Stärke und Zuversicht.

Wir sind über die schreckliche Nachricht zu tiefst erschüttert.

Auf diesem Wege möchten wir unser Beleid zum Ausdruck bringen.

Das Leben ist nicht Fair.

Der Verein
SpvG BG Schwerin

# 15 von Andree Gramadtke (Vo
30.03.2009 - 09:54 IP: logged quote

Der Verein SuS Hervest-Dorsten 1919 e.V. möchte der Familie, Freunden und Mitspielern unser aufrichtiges Beileid aussprechen.

Wir der gesamte Verein SuS Hervest-Dorsten sind zutiefst erschüttert über die Tragödie die gestern bei uns auf der Sportanlage passiert ist.

Wir trauern mit Euch.

# 14 von Thorsten Panzer
29.03.2009 - 23:35 IP: logged quote

Ich habe gerade erfahren, welch schrecklicher Vorfall sich heute Nachmittag ereignet hat. Ich als Trainer, sowie Vorstand und Spieler des SV Westerholt sprechen allen Verwandten, Freunden und Mitspielern unsere aufrichtigste Anteilnahme aus. Leider zeigt sich immer wieder, dass unser aller Hobby total unbedeutend ist.

# 13 von Martin
29.03.2009 - 20:22 IP: logged quote

Ich habe heute von der schrecklichen Tragödie in Dorsten erfahren. Mein Beileid an die Angehörigen, sowie Mitspielern und dem Verein aus Herten

# 12 von BVH Dorsten E-Jugend
28.03.2009 - 20:30 email IP: logged quote

Hallo zusammen

Wir freuen uns auf ein schönes Spiel am 09.05.2009 gegen Eure E-Jugend!

Viele Grüße
Holsterhausen-Kicker.de

# 11 von LOK
01.10.2008 - 12:35 IP: logged quote

europapokal
europapokal
eu-roo-paa-pokaaaaaaalllll

cool

# 10 von Benni
11.09.2008 - 14:11 IP: logged quote

hallo, ich wollte dem ganzen verein von der gruenen insel gruessen! mir gefaellt es hier sehr. das wetter ist zwar sehr gewoenungsbedurftig, weil sonne und regen sehr oft wechseln aber es ist ok! druecke natuerlich der ersten,zweiten und allen jugendmannschaften fuer die saison die daumen! soweit es mir moeglich ist werde ich den verein aus irland beobachten!wenn ihr mich erreichen wollt koennt ihr das unter meiner email adresse b.k.g@gmx.net oder ueber studivz. wuerde mich ueber jede email aus der heimat freuen! kind regards benni

# 9 von W. Stein
26.08.2008 - 09:48 IP: logged quote

Guten Tag,

ich beziehe mich auf den Bericht in der Dattelner Morgenpost vom Dienstag, dem 26.August 2008. Dort stand unter \"Sport in Datteln\" folgendes:

DJK Eintracht. Im allerersten Meisterschaftsspiel unterlag die F1 beim SV Bossendorf mit 0:1. Nachdem die Gastgeber darauf bestanden, den Schiedsrichter zu stellen, ahnten Eingeweihte bereits nichts Gutes. In der 36. Spielminute hatte der Schiedsrichter seinen großen Auftritt, auf den er scheinbar lange gelauert hatte. Im Strafraum sprang der Ball einem Abwehrspieler der DJK an die Hand. Mit einem Grinsen im Gesicht zeigte der Schiedsrichter auf die Strafstoßmarke. ....

Es stellen sich für mich folgende Fragen:
Wer sind denn wohl die geheimnisvollen Eingeweihten die nichts Gutes ahnten als man sich vor dem Spiel auf den Schiedsrichter einigte ?
Wenn dem SV Bossendorf bereits vor dem Spiel Betrugsabsichten unterstellt wurden, warum wurde das Spiel dann angepfiffen, bzw. warum ist die F1 von Eintracht Datteln überhaupt dort angetreten ?
Warum erklärt der Vorstand von Eintracht Datteln den Trainern (Betreuern) nicht, dass wenn ein Abwehrspieler beim Fußball im Strafraum den Ball mit der Hand berührt es meistens einen Elfmeter nach sich zieht ?
Muss der Schiedsrichter weinen wenn er einen (scheinbar berechtigten) Strafstoß für die ach so tolle Mannschaft von Eintracht gibt ?
Warum einigt man sich nicht direkt darauf dass die tolle F1 von Eintracht direkt immer die Punkte zugesprochen bekommt ?
Warum gibt es in einer Jugendmannschaft Trainer die wohl den Blick für die Realität vollkommen verloren haben und nicht mit Anstand verlieren können ?
Warum greift niemand vom Vorstand ein, bevor solch ein Bericht an die Presse weitergeben wird ?
Finden sich wirklich keine anderen Trainer bei Eintracht Datteln die in der Lage sind den Kindern die wahren Werte des Sports zu vermitteln ?

Ich hätte noch einige Fragen, bin allerdings froh dass mein Kind nicht in der F1 von Eintracht Datteln spielt.

Meinen Kommentar habe ich an die Dattelner Morgenpost, an Eintracht Datteln und auch an den SV Bossendorf weitergegeben.


Gruß
W. Stein

# 8 von Lex
29.07.2008 - 13:10 IP: logged quote

da hat wohl jm nen ganz anderes spiel gesehen :zzz

Spaziergang für die SG Marl
Haltern. SV Bossendorf - SG Marl 2:3 (1:1). - Die SG hat per Spaziergang die zweite Runde im Kreispokal erreicht. Christian Martschat egalisierte die 1:0-Führung der Platzherren mit dem Halbzeitpfiff. Nach dem Seitenwechsel traf Alex Petrowitsch in der 80. Minute zum 2:2. Gegen die harmlosen Gastgeber erzielte Marcel Lehmann den 3:2-Endstand. Markus Roeske vergab in der Nachspielzeit noch einen Elfmeter.

# 7 von HÜS
10.07.2008 - 11:04 IP: logged quote

Saubere Arbeit Mr. Rensinghoff...

wir sind alle sehr stolz auf dich!

 «  ... 2 3 4 5 6 7  »
» Termine
Momentan sind keine Termine eingetragen.
» Zufalls Bilder
Zur Bildergallerie
minimize
minimize
Du bist nicht angemeldet! Klicke hier um dich anzumelden
close refresh